Clicker Training ist eine Methode, um seinem Hund mitzuteilen, welche Verhaltensweisen erwünscht sind – und gleichzeitig eine hoch effektive Ausbildungsmethode. Ihr Hund lernt jedes gewünschte Verhalten ohne Zwang. Mit guter Beobachtungsgabe und gutem Zeitgefühl sind die Grundlagen dieser Methode leicht zu erlernen.

Benötigt wird ein Clicker („Knackfrosch“), Belohnung (Futter, Spiel) und Spaß am gemeinsamen Lernen. Clickertraining eignet sich für die Grunderziehung genauso wie für Kunststückchen und Tricks. Ziel dieses Kurses ist Ihnen einen Einblick in diese besondere Art des Hundetrainings zu geben und Ihnen einen weiteren Beschäftigungsbereich für Sie und Ihren Hund zu bieten.

Aufbau des Kurses: Gruppenkurs (max. 4 Hunde)
Beginn Theoriekurs (ohne Hund): 2 Stunden
Trickkurs: 5 Einheiten (Kurseinheit: 45 min)
Anmeldung: info[at]mht-ausbildung.at
Kursbeginn: wird rechtzeitig bekanntgegeben

 

  • IMG_2405
  • IMG_2448
  • IMG_2382
  • IMG_2440
  • IMG_2428